Make your own free website on Tripod.com

Der Test - Wo ein Girokonto eröffnen?

Girokonto im Test

Das Girokonto (girovip.net) ist eine Methode bargeldlose Zahlungsabwicklungen zu erledigen. Der Zahlungsverkehr kann zugunsten oder auch zur Last des Kontos gebucht werden. Vergleichen Sie die besten Girokonten auf http://www.girovip.net/vergleich Die Löhne und Gehälter werden dank dem Girokonto überwiesen. Früher wurde für diesen Zweck die Lohntüte benutzt, jetzt ist dieser Prozess schneller und einfacher geworden. Bei dem Girokonto handelt es sich um ein jedermann Konto, dass von den Banken und Sparkassen eröffnet werden kann.  Webseite besuchen. Seit 1995 hat der Zentrale Kreditausschuss darauf gewiesen, dass das Girokonto von jedem Menschen eröffnet werden kann. Die Kündigung eines Girokontos ist jederzeit und ohne Bankgebühren möglich. Auch die Bank kann unter bestimmten Umständen ein Girokonto kündigen. Das Girokonto kann von einer volljährigen Person eingerichtet werden. Auch minderjährige können aber mit der Zustimmung der Erziehungsberichtigten ein Konto einrichten. In diesem Fall kann das Girokonto nur von dem Erziehungsberechtigten durch eine Überweisung oder ähnliche Aktivitäten genutzt werden. Jedes Girokonto enthält ein Konotsaldo, dass über die Position des Geldes aussagt. Das Saldo wird täglich angegeben und kann nur von dem Kontoinhaber gesehen werden. Der Kontoinhaber hat durch das Girokonto die Möglichkeit Überweisungen, Barabhebungen, Lastschriften, Bareinzahlungen oder Daueraufträge zu beantragn. Diese und ähnliche Aufträge können nur von dem Kontoinhaber oder Erziehungsberechtigten durchgeführt werden. Diese Aktivitäten können persönlich vor Ort, per Telefon, Internet, schriftlich oder per Selbstbedienungsterminals durchgeführt werden. Den Kontoinhaber stehen für diese Zwecke eine Girocard zur Verfügung, die das Geldabheben leichter und ohne Bankbesuch gestalten.

Euro
Euro
+